“My name is Captain Jack Sparrow,
-ah, I take it some of you have heard of me.”




2 0 0 3 - 2 0 1 7
::: Owner of the 'Tropic Of Capricorn' :::



::: Log-Buchschreiberin und Chronistin des Captain :::


Jack Sparrows (B)Log-Buch on Facebook ☠ Huzzah ☠

Steampunk & Hatmadders on Facebook ☠ Silken Steampunk ☠

Donnerstag, 10. Juni 2010

::: Zeit, dass sich etwas dreht :::

Arrrrrrrrr,
Aloha Mateys,
say "HI" zum WM-Start.

Heute, am 10. Juli 2006,
am Tag nach dem unvergessenen Finale
zwischen Italien und Frankreich,
begann die Vorfreude auf die WM 2010.

Jetzt hat das Warten endlich ein Ende.
Ab Freitag rollt in Südafrika wieder der Ball.


Der morgendliche Kaffeesatz muss nicht mehr
als Orakel herhalten. Rum & Bier steht kalt,
der Grill kann angefeuert werden.

Seemänner verabschieden sich
für die nächsten vier Wochen geistig von ihren Frauen,
auf den Decks der Schiffen und Freundeskreisen
wird in Tipprunden eingezahlt
und Fußball-Kärtchen getauscht.

Jetzt zählen endlich nur noch Tore.


Auch ich habe mich neu eingekleidet
für die WM und mir zwei schicke Trikots gekauft,
nein, nicht weil Ballack die 13 einst trug...
nöööö... nämlich, weil ein Pirat wie ich
an einem Freitag, den Dreizehnten geboren wurde. ☻


Ich kann es kaum abwarten,
dass der erste Anpfiff ertönt.

Meine Vuvuzela-Spiel hat sich in den letzten Tagen
zu einem Getröte entwickelt, nachdem ich erstmal
gar keinen Ton hinausbrachte. *hüstel


Das schwarze T-Shirt ist übrigens von Madonna
nicht zu verwechseln mit dem
Argentinischen Trainer Diego Maradona.*lol

... Und hat - wie soll es anders sein -
nur 13 Euronen gekostet. ♥


Dieses weiße T-Shirt ist von
www.cottonmadeinafrica.org
und für knapp 10 Euronen zu erwerben.

Damit leiste ich zumindest einen
wertvollen Beitrag für die Zukunft Afrikas.


Durch die Cotton made in Africa Initiative
werden die Lebenesbedingungen der
afrikanischen Baumwollbauern und
ihren Familien verbessert.


Mit Afrika-Print auf der Rückseite.

Am Freitag nun startet die Weltmeisterschaft
mit einem ersten Höhepunkt,
dem Spiel
URUGUAY,
dem Heimatland meines Vaters.

Dafür stelle ich den südafrikanischen Rotwein kalt
und setz mich gemütlich hin.... obwohl! ☺

Leider war der aufblasbare Deutschland-Sessel schon ausverkauft.
Mit dem wollte ich bei meinen seeräuberischen Freunden
eigentlich ganz groß auftrumpfen,
aber irgendwo müßte ich noch einen aufblasbaren
Fußballsessel haben, muß mal unter Deck suchen gehen.

Rödelt unter Deck
der J A C K

I N F O `S zu W M in S Ü D A F R I K A



Die Termine und Spiele für
Freitag den 11. Juni lauten:


15:00 Uhr ARD Eröffnungsfeier
16:00 Uhr ARD Gruppe A - Südafrika : Mexiko
20:30 Uhr RTL Gruppe A - Uruguay : Frankreich

Das Spiel zwischen Südafrika und Mexiko findet
im Stadion "Soccer City" in Johannesburg statt.
Uruguay und Frankreich laufen im
Green-Point-Stadion in Kapstadt auf



P.S. Wenn ich den Fußballsessel finde
reiche ich noch die Bilder nach! * oléeeeeee

P.P.S. Mein absolutes Lieblingslied
momentan von ONE REPUBLIC
mit Marchin on...
*passt gerade zu meiner Stimmung ♥



::: LYRICS :::

For those days we felt like a mistake,
Those times when loves what you hate,
Somehow,
We keep marching on.

For those nights when I couldnt be there,
Ive made it harder to know that you know,
That somehow,
Well keep moving on.

Theres so many wars we fought,
Theres so many things were not,
But with what we have,
I promise you that,
Were marching on,
(Were marching on)
(Were marching on).

For all of the plans weve made,
There isnt a flag Id wave,
Dont care if we bend,
Id sink us to swim,
Were marching on,
(Were marching on)
(Were marching on).

For those doubts that swirl all around us,
For those lives that tear at the seams,
We know,
Were not what weve seen,

For this dance well move with each other.
There aint no other step than one foot,
Right in front of the other.

Theres so many wars we fought,
Theres so many things were not,
But with what we have,
I promise you that,
Were marching on,
(Were marching on)
(Were marching on).

For all of the plans weve made,
There isnt a flag Id wave,
Dont care if we bend,
Id sink us to swim,
Were marching on,
(Were marching on)
(Were marching on).

Right, right, right, right left right,
Right, right, right, right left right,
Right, right,
Were marching on.

Well have the days we break,
And well have the scars to prove it,
Well have the bonds that we save,
But well have the heart not to lose it.

For all of the times weve stopped,
For all of the things Im not.

We put one foot in front of the other,
We move like we aint got no other,
We go when we go,
Were marching on.

Theres so many wars we fought,
Theres so many things were not,
But with what we have,
I promise you that,
Were marching on,
(Were marching on)
(Were marching on).

Right, right, right, right left right,
Right, right, right, left, right,
Right, right,
Were marching on.

Right, right, right, right left right,
Right, right, right, left, right,
Right, right,
Were marching on.


Keine Kommentare: