“My name is Captain Jack Sparrow,
-ah, I take it some of you have heard of me.”




2 0 0 3 - 2 0 1 7
::: Owner of the 'Tropic Of Capricorn' :::



::: Log-Buchschreiberin und Chronistin des Captain :::


Jack Sparrows (B)Log-Buch on Facebook ☠ Huzzah ☠

Steampunk & Hatmadders on Facebook ☠ Silken Steampunk ☠

Sonntag, 26. September 2010

::: 30 Seconds to Mars :::




Arrrrr,
Aloha Mateys, say "HI" zu 30StM,
einer meiner liebsten Musiker-Bands,
auf diesem und anderen Planeten.


::: Thirty Seconds to Mars :::


Denn während ich im Sommer auf meiner Insel verweilte
und den Urlaub genoss, waren die drei Jungs
sehr fleißig und haben ihre dritte CD herausgebracht.

Und da ich unter Deck ständig ihre Lieder höre und mitsinge
wurde es nun an der Zeit, meine Sammlug zu komplettieren,
denn alle guten Dinge sind ja bekanntlich D R E I!

Und nun habe ich alle drei CD`s * juhhuuu


Nun sagt nicht, dass ihr
Jared, Shannon und Tomo nicht kennt?

Zumindest Jared Leto sollte euch ein Begriff sein,
da er unter anderem neben seiner Musikkarriere
auch als anerkannter Schauspieler bekannt ist,
wie z.B. aus den Filmklassikern:

Alexander
Panik Room
Fight Club

u.v.m.


Aber man sucht vergeblich auf den 30StM-CD`s
irgendwelche Anzeichen davon ... Jared bevorzugt es,
mit seinemBruder Shannon und dem besten
Freund Tomo, auf musikalischer Hinsicht
zu glänzen... die Schauspielerei
ist da für ihn zweitrangig.

♥ ♥ ♥


Erst dieser Tage wurde die Band mit dem
MTV-Music Award

für das beste Rock-Video ausgezeichnet
und schaut euch die Jungens an:


Ich sag es doch ... TStM haben es einfach drauf!



Mit Jared habe ich wohl
den größten ( und wohl auch wandelbarsten ) Schreihals
der Welt kennengelernt .... seine Stimme ist FANtastisch.

... und trotz seiner Lautstärke
versteht man die wundervollen Texte! ♥


Ebenso wie die Bühnenpräsenz
von Thirty Secons to Mars
ist e i n z i g a r t i g.

Allein diesen Sommer verzauberte
die Band tausende Fans beim
ROCK AM RING.


Nun will ich versuchen, für das Konzert, was sie
im Dezember in Deutschland geben werden,
eine Karte noch zu erhaschen...
das wäre mein weltbestes Nikolausgeschenk.



Entspannt euch und genießt
die kleine Hörauswahl
die ich für euch getroffen habe
und vielleicht gibt es ja bald ein paar mehr Fans
für Jared, Shannon und Tomo!

Musikalische Grüße sendet
von Deck

der J A C K

... mit ein paar Hörproben
von dieser wundervollen Gruppe.

Proudly resents ....
30 Seconds to Mars

♥ ♥ ♥

"Closer to the Edge"

Jack`s Lieblingslied ♥

[ Jack steht ja bekanntlich
öfters nah am Abhang! * ggg ]






ROCK AM RING 2010

... und das offizielle Video





"Kings and Queens"

[ MTV-Music-Award 2010 / Rock ]





"A beautiful Lie"






"The Kill"






"From Yesterday"






... und wie soll es anders sein
natürlich gibt es auch ein Lied
mit dem Titel ☺
"Capricorn"





Mehr davon?
Deutsche Fan-Page
Offizielle Homepage

Sagt etwas!
Ist das nicht der akustische purer Wahnsinn? ☺


Freitag, 24. September 2010

::: On Strangers Pools :::

Arrrrrrr
Aloha Mateys, say "HI" zu den schönsten Pools der Welt,
denn es ist ja nicht so, dass ich den lieben langen
Tag nur herum sitze und nichts tue...

N E I N !


Während meiner Drehpausen
zumindest lege ich gerne die Beine hoch ...


... und träume von den schönsten Pools
die die Welt -neben dem Meer- noch so bietet.


Denn während ich auf die Kulisse
meines jetzigen Sets starre,
ääähhh arbeite ...
ist es doch kein Wunder ...


... das ich mir bisweilen
ein klein wenig Luxus,
neben der Arbeit gönnen würde ....


... und da kommen einem die schönsten
Ideen in den Sinn ... wie diese kleinen
Badelandschaften ...


... mit weiten Aussichten
bei sonnigem Wetter ...


... kühlen Lüftchen
in lauen Nächten ...


... malerische Impressionen
am Himmelszelt ...


... oder einfach nur Daheim
vor der guten Stube ...


... im Einklang mit dir
und der Natur ...


Aber mal ganz ehrlich,
am Schönsten ist doch der Pool
ganz nah am Strand
mit Meeresschaum und Brandung,
Salzig und Wellig,
eben so wie es mir gefällt. ☺

Habt ein schönes verträumtes
und nicht zu nasses Wochenende.


Wünscht euch von Deck
der J A C K

.

Dienstag, 21. September 2010

::: Schatz in Sicht :::

Arrrrrr...
Aloha Mateys,
say "HI" zu wunderschönen Schätzen
die verschenkt werden wollen.


Denn wer ein echter Piratenfan ist
der schenkt auch nur Schätze
seinem Schatz...
oder wem auch immer! ☺


Dazu braucht man nur ein geschicktes Händchen
und ein leeres Apfelsinchen Kistchen...*g


... und ein bissi Glitzer
eine Handvoll Muscheln,
Knisterpapier in Sandgelb ...


... eine kleine Schatzkiste in Marineblau
gerolltes Geld und Muschelperlen ...


... und natürlich eine kleine Palme
und Cellophanpapier ...


... all diese kleine großen Schätze
ab in die Holzkiste, aufgehübscht
und schön verpackt ...


Und schon ist ein echter Schatz in Sicht!


... das Fernrohr zum Gucken
darf natürlich auch nicht fehlen ...


Zum Bedenken und Verschenken ....


Ich find`s schöööön!

Freut sich wie jeck
der J A C K

.

Sonntag, 19. September 2010

::: Phantasialand III :::




Arrrrr,
Aloha Mateys, say "HI" zu WUZETOWN
einer meiner liebsten Städte im Reich der Fantasie.



Wann immer ich Tortuga verlasse
und ins Phantasialand eintauche,
besuche ich das niedliche, faszinierende,
weitläufige Tal der Wuze!



Mächtig ragen die Mauern von Wuze Town auf,
Heimat eines längst verschollen geglaubten Völkchens,
deren Kriegerkönigin Winja abenteuerliche Mutproben bereithält.




Während die Stadt-Wuze unter lichtdurchfluteten Kuppeln
ihr bewegtes Leben führen, haben die Wasser-Wuze
ihr beeindruckendes Reich Baumbergen am Mondsee aufgebaut,
wo sich ihre moosbedeckten Behausungen erheben.



Jedes Mal entdecke ich Riten und Bräuche
der Wuze zu Land und zu Wasser,
nehme an ihrem täglichen Leben,
den Wagnissen und den Festen teil.


Hier gehe ich gern mit auf Fischfang und pflege
mit ihren Patrouillenbooten das Andenken an die Ahnen.

Also, falls ihr mich mal sucht
ihr findet mich bei den Bewohner des Dorfes Baumbergen,
direkt am Ufer des Mondsees.

Die Wasser-Wuze gehen dort tief in der Nacht
in den Schilfwäldern der alten Mond-Sternwarte auf Fischfang…
Und sie kümmern sich um die Gedenksteine ihrer Vorfahren,
die überall auf dem See zu finden sind.

Versteckt sich ganz keck

der J A C K



☆♥•.¸¸.•♥☆♥•.¸¸.•♥☆♥•.¸¸.•♥☆♥•.¸¸.•♥☆♥•.¸¸.•♥

WAKOBATO

Im Wuze Tal, an einer Natur belassenen Bucht am Mondsee, da liegt das kleine Dorf Baumbergen. Hier leben die Wasser-Wuze in Häusern, die wie lebendige Fabelwesen wirken. Tief in der Nacht gehen die Wuze in den Schilfwäldern auf Fischfang und kümmern sich um die alte Mond-Sternwarte inmitten des Mondsees und um die Gedenksteine der Verstorbenen, die überall auf dem See zu finden sind.

Es ist eine herrliche Idylle im Wuze Tal, das vor kurzer Zeit noch völlig verborgen lag. So passierte nämlich vor vielen Hundert Jahren etwas, dass das Leben der Wuze komplett verändert hatte. Die alte Kultur wurde durch einen gigantischen Erdrutsch völlig zerstört und der Falkenberg, der heilige Berg am Mondsee, das Dorf Kleinstein, das heutige Wuze Town, und eben Baumbergen lagen begraben und vollkommen vergessen. Das Leben rund um den Mondsee war verschwunden und es entstand wilde Natur – niemand dachte mehr an die Kultur der Wuze.

Doch dann geschah rund um den See etwas Geheimnisvolles und die Wasser-Wuze wurden wiederentdeckt! Wer Baumbergen nun besucht, der wird sie sehen und ihre Nähe überall spüren – eingebettet in das fantastisch schöne Wuze Tal, wo sie ihr Zuhause wieder gefunden haben.

Hier, rund um den Mondsee, haben sie ein wunderschönes Tal geschaffen. Am Ufer stehen ihre grünen Baumberg-Häuser, daneben stehen die Fischerboote, man sieht die Schilffelder, herrliche Gärten mit frischen Früchten und Bäumen, die alten Seil-Brücken und die Anlegestelle der Baumberger Bucht. Hier legen auch die Wakobatos ab, die Patrouillenboote der Wasser-Wuze, mit denen sie zu den unzähligen Gedenksteinen auf dem See aufbrechen. Es sind mittlerweile so viele und die Wasser-Wuze benötigen unsere Hilfe, um sie alle sauber zu halten. Dazu kommt ja auch noch ihre Schwierigkeit, dass sie nicht schwimmen können und Angst vor Fröschen haben. Ein ernstes Problem, denn die Gedenksteine sind Frosch-Steine, die viele Geheimnisse verbergen – und dabei weiß doch jedes Kind schon in der Wuze-Schule: Traue niemals einem Frosch-Stein!

Aus diesem Grund haben sich die Wasser-Wuze auch mit Wasserpistolen bewaffnet, um jederzeit die Frösche, die ihnen zu nahe kommen, davon zu jagen. Zugleich helfen die Wasserstrahlen natürlich auch bei der Reinigung der Gedenksteine. Schon ein altes Wasser-Wuze Sprichwort sagt: „Wenn der Frosch quakt, spritzt die Wasserpistole“. Doch erleben und entdecke selbst die fantastische Welt der Wasser-Wuze rund um den Mondsee. Hier duftet es, hier zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite und hier verschwinden Hektik und Stress im Fluge… Baumbergen lädt ein, die Welt der Wasser-Wuze und die Schönheit ihrer Heimat kennen zu lernen.

Herzlich Willkommen im Wuze Tal!



Samstag, 18. September 2010

::: Phantasialand II :::

Arrrr,
Aloha Mateys, say "HI" zu den Neuigkeiten
aus dem Phantasialand bei Brühl.


Es gibt doch nichts Schöneres
als unter Deck mal alles stehen und liegen zu lassen
und es sich in einem Freizeitpark gut gehen zu lassen.



Da ich an einem Freitag den Dreizehnten geboren bin,
gehört es sich ja wohl auch, seine gute alte Black Pearl
am Hafenplatz mit der Nummero Dreizehn zu ankern. * g


Und ab dafür...

Das Böse schlummert im ehrerbietigen, hohen Turm von Mystery Castle.
Seit Jahrhunderten liegt ein Fluch auf der Burg und ihren Bewohnern.
Der letzte Nachfahre des alten Geschlechts -der von Windhoven-
hat sein Leben lang experimentiert, um das Übel zu bannen.



Gerne gebe ich meine positive Energie, überwinde meine Furcht
die ich eh nicht habe, und stürze mich im Bungee Drop aus 65 Metern Höhe
im freien Fall für die Rettung des Anwesens in die dunkle Tiefe.

Was gibt es Schöneres?




Karussellfahren, zum Beispiel... * lacht


Bei herrlichen Wetter
ich liebe es dort nach freien Fällen
spazieren, nein flanieren zu gehen.

Man kann ja nicht jeden Tag fremde Schiffe entern...
Mal einen Kaffeetrinken ist ja auch erlaubt
nur nicht auf Dauer.. wir verstehen uns. *g


Jan Rouvens Show hatte ich mir ja schon letztens angetan,
die hab ich dieses Mal aussen vor gelassen,
dafür freue ich mich auf ein neues Fellgesicht.



Ist ja nicht so, wie wenn ich nicht genügend
Mäuse unter Deck hätte... aber die Aussicht
auf einen Kammerjäger hat mich natürlich hellhörig gemacht.



Doch die Antwort bekomme ich erst 2011.
* tzz tzz...



Und so wartet wieder unter Deck
der J A C K